chromgruen erstellt landesweite Fisch-Datenbank

Im Auftrag des nordrhein-westfälsichen Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) hat chromgruen gemeinsam mit GISWORKS eine web-basierte Geodatenbank-Anwendung zur Verwaltung und Analyse von Befischungsdaten erstellt.

In der Ausgabe 2/13 von Natur in NRW stellen Nikola Theißen und Cornelia Schütz (beide LANUV NRW) die Anwendung vor.

Das Heft ist hier zum kostenlosen Download verfügbar.

Wenn Sie weitere Fragen zu dieser Anwendung haben oder wir Ihnen bei dem effizienten Management Ihrer Umwelt- oder Geodaten helfen können, schicken Sie uns eine Mail oder rufen Sie einfach an!